Mittelpunkt Mensch am Kraftort Eifel - Zentrum für Lebensfreude -
Mittelpunkt Mensch am Kraftort Eifel- Zentrum für Lebensfreude - 

Ho‘ oponopono meets Yoga und Meditation

Samstag, 29. Februar 2020 - 11.00 bis 18.00 Uhr

 

Ho‘ponopono und die Yogaphilosophie haben gemeinsam, dass sie wieder richtigstellen wollen, was im Leben an die falsche Stelle gerückt ist.

Ho’oponopono kommt aus der Hawaianischen Tradition des Huna. Die Yogatradition, die auch die Lebenshaltung in den Blick nimmt, kommt vom entgegengesetzten Ende der Welt, aus Indien. Beide Traditionen geben uns den Schlüssel in die Hand, im inneren Frieden zu leben, und damit der Welt den eigenen Frieden hinzuzufügen. Ho’oponopono ist ein Versöhnungsritual, dass Dir hilft, belastende Situationen oder Konflikte loszulassen und wieder in den inneren Frieden zu kommen. Bewusst lassen wir uns viel Zeit für das Ritual, das eingebunden ist in:

  • Stille und Schweigen, Meditation
  • Heart-Chakra-Meditation
  • Versöhnungsritual (mit Feuer- und Räucherritual bei gutem Wetter draußen)
  • Leichte, zugleich sehr kraftvolle Yogakörperübungen (keine Vorerfahrung nötig)

Du erfährst die wunderbare Energie der Versöhnung von Konflikten und neue Kraft für Dein Leben. Genau richtig beschwingt ins Frühjahr zu gehen!

 

Ich begleite dich an diesen Tag, und freue mich, dieses Ritual mit Dir teilen zu können.

Fühle Dich herzlich willkommen.

 

Wertschätzung: 89,00 Euro.

Anmeldung: Mittelpunkt Mensch am Kraftort Eifel 

Mittelpunkt Mensch am „Kraftort Eifel“ ©

-Zentrum

für Lebensfreude -

Simmerath/Eifel

Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelpunkt Mensch am "Kraftort Eifel" ©